Sehr geehrte Damen und Herren,
seit langer Zeit konnten wir unsere Veranstaltungen nur online anbieten, doch nun wagen wir es – endlich – wieder in den persönlichen Kontakt mit Ihnen zu treten:

Nächsten Dienstag, 22.06. ab 19 Uhr laden wir Sie ein, sich gemeinsam mit unserer Referentin, der Coachin und Übersetzerin Christiane Starke von CS executive Coaching der Frage zu widmen, wie Teams zukunftsfähig zusammengehalten werden können.
Dies machen wir in einem kleinen Kreis mit maximal 20 Personen in der in Mainz neuen Location The Pier. Dort nutzen wir die lockere Atmosphäre der Community Lounge mit Sofa-Ecke und natürlich auch angemessener Verpflegung, um sich dieser für viele Unternehmensverantwortliche ganz entscheidenden Frage interaktiv mit Ihnen zu widmen. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.
Erfahren Sie an diesem interaktiven Abend, worauf Sie grundsätzlich als Führungskraft achten können, wenn Ihre Mitarbeiter nach den Sommerferien und nach über einem Jahr Home Office ins reguläre Firmen-Büro zurückkehren. Wo stehen die Mitarbeiter? Was ist ihnen und Ihnen wichtig? Was hat sich bei Ihnen verändert? Möchten sie überhaupt in den den Vor-Ort-Arbeitsplatz zurückkehren oder Vorzüge von Remote-Arbeiten weiternutzen? Eine Vermutung: Die eine möchte es so, der andere so, also eine hybride Mischung und mittelfristig sicher nicht so, wie es vor der Pandemie war. Dies stellt erhebliche Anforderungen an Personalführung, Kommunikation.

Wie schaffen Sie es, Team oder Teams tatsächlich zusammenzuhalten?  Wie können Sie einen effizienten, effektiven und ergebnisorientierten Austausch sicherstellen, der alle mitnimmt?
Ein Austausch innerhalb eines hybriden Teams, bei dem mehr auf Vertrauen und Eigenverantwortung gesetzt wird und das nicht zwingend acht Stunden in voller Besetzung im Büro anwesend ist.
Wie werden Sie als Führungskraft den verschiedenen Ansprüchen gerecht und wie gestalten Sie die Kommunikation innerhalb des Teams? Wie wirken Sie Missverständnissen entgegen und wie fördern Sie den offenen, wertschätzenden Austausch und die Bedarfsanalyse innerhalb Ihres Teams?

Freuen Sie sich auf Input, Austausch und Best Practice-Beispiele – und das erste persönliche Zusammentreffen mit Coachin Christiane Starke und dem Team des Projekts Fachkräfteforum Rheinhessen.

Bei der Teilnahme sorgen wir natürlich für die Einhaltung der geltenden Sicherheitsregeln. Unabhängig davon, erwarten wir, dass Sicherheitsabstände gewahrt bleiben, beim Umherlaufen etc. möglichst Masken getragen werden, sowie dass alle Teilnehmenden entweder Impfschutz oder ein gültiges negatives Testzertifikat nachweisen können.

Wie bei unseren Veranstaltungen üblich erheben wir bei den Teilnehmern anmelderelevante Daten mit Teilnehmendenliste und lassen uns von kleinen und mittlerer Unternehmen aus Rheinland-Pfalz obligatorisch eine „KMU-Erklärung“ ausfüllen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Projektteam des Fachkräfteforum Rheinhessen

Anmeldung zur kostenfreien Präsenzveranstaltung am 22. Juni 2021 ab 19 Uhr

Mit der Anmeldung über den Button "Senden" willigen Sie in die Erhebung dieser von Ihnen getätigten Daten ein, die das Projekt zur Veranstaltungsorganisation und Durchführung sowie Berichterstattung an Aufsichtsbehörden benötigt. Wenn Sie in unsere Verteiler aufgenommen werden möchten, können Sie dies angeben. Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt. Von kleinen und mittleren Unternehmen erbitten wir im Nachgang dieser Veranstaltung sogenannte "KMU-Erklärungen", die wir zur Erfolgskontrolle unseres Projekts ermöglichen.